Hier  möchte ich alle Fahrer die für Neubrandenburg gefahren sind listen und vorstellen, aber auch nicht die jenigen vergessen die aktiv für den Speedwaysport in Neubrandenburg gearbeitet haben und das meist als Ehrenamt
Eine Bitte habe ich an Fahrer, die sich auf diesen Seiten umsehen. Schreibt uns, wenn wir was vergesessen habe. Wir setzen uns dann gerne mit Euch in Verbindung , um ein korrektes Porträt zu erstellen.

Die Mannschaftsaufstellungen

Bahlke, Wolfgang

Blank, Carsten

Börst, Christian

Bose, Ulrich

Bräuer, Willi

Buske, Wolfgang

Diehn, Roman

Dräger, Björn

Dreier, Günter

Drews, Dirk

Eimecke, Jürgen

Franz, Paul-Gerd

Frey, Mathias

Fritz, Detlef

Fritz, Hans-Jürgen

Fröhlich, Andre

Fülster, Frank

Gerhard, Willi

Gräf, Mirko

Hanack, Karl-Heinz

Hehlert, Jürgen

Hehlert, Peter sen.

Hehlert, Peter jun.

Henke, Rainer

Hopf, Wolfgang

Hopp, Thomas

Höppner, Udo

Hoth, Enrico

Kammann, Udo

Kapuschinski, Peter

Kesselmeier, Eberhard

Koos, Sivio

Koplin, Torsten

Kornweih, Frank

Krause, Gerd

Krause, Riccardo

Kreienbring, Manfred

Kullik, Roman

Lagoda, Tom

Leffin, Jürgen

Lehmann, Silvio

Mandt, Christian

Mandt, Peter

Matros, Stefan

Matros,

Matties, Georg

Meske, Silvio

Mewes, Kai

Mölle, Jürgen

Mühlenfeld, Dirk

Mussehl, Herbert

Mussehl, Burkhardt

Neumann, Arno

Nicolas, Bernhard

Nicolas, Gerhard

Ott, Mike

Panke, Roland

Peters, Frank

Rieck, Hans-Jürgen

Röthling, Jens

Schlaefendorf, Stefan

Schlender, Dirk

Schlumm, Heiko

Scupin, Bodo

Stein, Harry

Stolzenburg, Ralph

Strehlow, Jürgen

Strelzyk, Roman

Sulz, Torsten

Suri, Jörg

Tepper, Helmut

Toll, Gerhard

Trettin, Georg

Werner, Karsten

Werner, Klaus

 

 

 

 

 

Deicken, Joachim

Deicken, Petra

Dunker, Joachim

Ehlebracht, Dieter

Friemann, Wolfgang

Guth, Hans-Joachim

Joost, Peter

Kammann, Jürgen

Kinder, Norbert

Koos, Hans

Kreienbring, Rotraut

Kuhnert, Fred

Linz, Werner

Möckel, Dieter

Müller, Hans

Neumüller, Hermann

Oeser, Heinz

Seidler, Waldemar

Staack, Horst